Workshop "Digital Leadership"

Führung im digitalen Zeitalter

Ist Ihr Digitalisierungsprojekt unter Druck?

Dann wissen Sie, dass Digitalisierung und der daraus entstehende Innovationsdruck längst eine Selbstverständlichkeit sind. Und doch erleben Sie täglich, dass die schnelle und permanente Veränderung unseres Umfeldes völlig andere Führungsqualitäten, ein tieferes Menschenverständnis und gezieltes Loslassen erfordern, um Mitarbeiter und Kunden nachhaltig zu begeistern. Die Unsicherheit durch wegbrechende und sich schnell verändernde Geschäftsmodelle, technologische und organisatorische Hürden bei der Einführung neuer IT-Systeme, massive Ansprüche an die Betreuungsqualität der Mitarbeiter und gleichzeitig eine ausgedünnte Personaldecke und Arbeitsverdichtung sind nur einige wenige Punkte, die an den Nerven zerren.

Als Fach- oder Führungskraft benötigen Sie für ein erfolgreiches Navigieren im unsicheren Terrain vielfältige Fähigkeiten und Kenntnisse, um Klarheit, Sicherheit und Fokus auf das Wesentliche zu erreichen.

Im diesem Workshop „digital leadership“ arbeiten Sie an Ihrer spezifischen Erfolgsgrundlage, die Ihnen hilft, Ihre eigenen Digitalisierungsprojekte erfolgreich voranzutreiben. Sie entdecken Methoden, um sich selbst und Ihr Team zu motivieren, schwierige Stakeholder abzuholen, Konflikte zu vermeiden und Projektrisiken zu managen. Durch „digitalen Fokus“ reduzieren Sie unnötigen Stress und Ihre Arbeitsbelastung, erhöhen Ihre persönliche Durchschlagskraft und lernen, Ihre Kreativität zielgerichtet einzusetzen.

Nach diesem Workshop …

  • haben Sie einen Überblick über wichtige Methoden im Bereich Innovation und Agilität.
  • wissen Sie, wann welche Methode geeignet ist und wo deren Grenzen sind.
  • kennen Sie die Vorteile des Servant Leadership und grundlegende weitere Führungsprinzipien.
  • verstehen Sie, wie man Unsicherheit gezielt „managen“ kann und Spaß an Veränderung entwickelt.
  • haben Sie wieder Lust, als Entre-/Intrapreneur unternehmerische Verantwortung zu übernehmen und Ihre Organisation innovativ voranzubringen.
  • können Sie den kreativen Sinn in Ihrer Tätigkeit definieren.
  • finden Sie Wege, produktiv und gelassen zu leben.

Ihr Nutzen

Sie lernen, sich erfolgreich im Spannungsfeld zwischen Kreativität, Loslassen und Prozessdisziplin zu bewegen. Sie erkennen die Chancen und Grenzen agiler Vorgehensmodelle und erfahren, wie man den äußeren Rahmen der Organisation sowie die inneren Werte als Führungskraft verwirklicht. Sie entwickeln Klarheit und Fokus in digitaler Kommunikation, erlernen die Bedeutung von Empathie und Zuhören und können daraus eine belastbare digitale Ethik entwickeln. Sie entdecken, wie Sie auch im digitalen Zeitalter produktiv und gelassen Ihre Ziele erreichen.

Inhalte

Digitale Werte

  • Agiles Manifest und Scrum Werte
  • Iteration als Innovationsprinzip
  • Management und Reduktion von Unsicherheit als Führungsaufgabe
  • Messbarkeit von Ergebnissen für Transparenz und Anpassungsfähigkeit
  • Werte als Grundlage digitalen Handelns
  • Digitale Ethik

Digitale Methoden

  • Einführung ins Innovationsmanagement
  • Innovationsmethoden wie Design Thinking und Lean Startup
  • Überblick über agile Methoden wie Scrum und Kanban
  • Skalierung von Agilität
  • Steuerung von sich schnell verändernden Anforderungen
  • Grenzen agiler Methoden
  • Was alles leider nicht funktioniert …

Digitale Führung

  • Unternehmenskultur gestalten
  • Allgemeine Führungsprinzipien und Servant Leadership
  • Zuhören und Empathie als kommunikative Grundlage
  • Unterschiede bei digitaler Kommunikation
  • Stakeholder Management, Erkennen und Verhalten in Konfliktsituationen

Darüber hinaus besteht ausreichend Gelegenheit, Fallbeispiele und eigene Fragestellungen der Teilnehmer zu diskutieren.

Inklusive individuellem Online Coaching

Der Workshop-Preis beinhaltet ein optionales 90-minütiges Online Coaching mit dem Referenten (per Zoom Video-Konferenzsystem). Das Online Coaching findet an einem separaten Termin nach Absprache mit dem jeweiligen Teilnehmer statt (spätestens 30 Tage nach dem Workshop). Das Coaching vertieft individuelle Themen und ist daher für die erfolgreiche Umsetzung der Workshop-Themen empfehlenswert.

Zielgruppe

Digitalisierungsbeauftragte, Innovationsmanager, Fach- und Führungskräfte im digitalen Spannungsfeld.

Kosten

Auf Anfrage

Zufriedenheits-Garantie: Sollten Sie mit dem Seminar nicht zufrieden sein (egal aus welchem Grund), erstatten wir Ihnen den vollen Betrag.

  • inkl. vegetarischem Lunchbuffet und Getränke (nicht bei Inhouse-Seminaren)
  • inkl. individuellem 90-minütigem Online-Coaching an einem separaten Termin (optional)
  • inkl. digitalem Teilnehmer-Zertifikat

Referent

Dr. Peter Klausmann

Ort und Termin

Termin: nach Absprache

Ort: nach Absprache

Rechtliche Informationen

Datenschutz  Ι  Impressum

Copyright © 2020 Okosu GmbH.

All rights reserved.