Digital Business Models

Anforderungen definieren - Mensch und Maschine verbinden

Data Science & Künstliche Intelligenz

Digitale Innovation

Requirements Engineering & Software Testing

Design Thinking & Lean Startup

Agile Prozesse & Scrum

Live-Webinar: Unsicherheit managen, aber wie? - Geschäftsmodell-Entwicklung in Zeiten des Wandels

am Donnerstag,g 19. August um 16:30 - 17:30 Uhr
Jetzt registrieren!

Digitale Geschäftsmodelle: Requirements Engineering als zentrale Aufgabe  

„Unsere Welt zeichnet sich durch schnelle Veränderung und einen Mangel an Bedürfnissen aus, nicht durch einen Mangel an Produkten. In Zeiten nachlassenden Wachstums die echten Anforderungen des Kunden zu kennen steht daher im Mittelpunkt.“

Künstliche Intelligenz, Digitalisierung und schnelle Veränderung des Geschäftsmodells sind zentrale Herausforderungen für die meisten Organisationen. Doch das Erkennen und vor allem die Umsetzung von neuen Ideen und die flexible Anpassung von Prozessen sind eine hochkomplexe Aufgabe. Denn das Entwicklen und Voranbringen von Innovation beinhaltet viele Aspekte: Die grundlegende innovative Idee, das Geschäftskonzept, die Finanzierung, den Prototypenbau, die technologische Umsetzung, die Implementierung, Prozessdefinitionen, Markterschließung, Business Development und IT Service Management. Neben Kreativität und Durchhaltevermögen werden auch vertiefte Kenntnisse von Algorithmen für künstliche Intelligenz, mathematische Grundlagen, aber auch kreative Ansätze wie Design Thinkng und iterative Lean Startup Methoden benötigt. In der Umsetzungsphase sind Projekt- und Businesspläne, neue IT-Strukturen, Data Science, künstliche Intelligenz und agile Prozesse mit Scrum / SAFe / Nexus zu implementieren. Die Gefahr einer Verzettelung ist aufgrund der Vielzahl von Aufgaben immens.

Um sich auf das Wesentliche zu konzentrieren, ist es von zentraler Bedeutung, die wirklichen Anforderungen des Kunden zu kennen und sich darauf zu fokussieren. Requirements Engineering bzw. Anforderungsmanagement ist daher die zentrale Aufgabe und dient als Kompass durch die Untiefen des Innovationsmanagements.

Wir unterstützen Sie in allen Phasen Ihrer Innovation mit fundierter, technischer Expertise und gleichhzeitig viel Gespür für die Menschen. Lesen Sie mehr dazu auf unserem Blog.

Training – Coaching – Interim Management 

Es gibt viele Formen der Unterstützung. Wir passen uns flexibel an Ihre Bedürfnisse an, z.B. durch Training Ihres Teams, gezieltes Executive Coaching oder auch längerfristig persönlich vor Ort als Interim Manager. 

Als zertifizierter Online Trainer bieten wir alle Leistungen, Workshops und Seminare auch in Form von Online-Trainings / Virtual Classroom oder Online Coaching an.

„Less, but better“

Konzentration auf das Wesentliche ist Ihre Anforderung an unsere Leistung, für uns ist das die Grundlage unserer geschäftlichen Aktivität. Die Dinge sind perfekt, wenn man nichts mehr weglassen kann. „Less, but better“ ist unser Leitmotiv. Wir verkaufen Ihnen nichts, was Sie nicht unbedingt benötigen. Daher bieten wir eine umfassende Zufriedenheitsgarantie: Wenn Sie mit unserer Leistung nicht zufrieden sind, brauchen Sie nichts zu bezahlen.

  • Trainings, Seminare und Workshops rund um die Themen Requirements Engineering, digitale Geschäftsmodelle, agile Transformation und künstliche Intelligenz.
  • Moderation von Workshops, Besprechungen, Retrospektiven und Großgruppen-Formaten.
  • Business Model Development und Skalierung datengetriebener Geschäftsmodelle.
  • Aufbau von Business Inkubatoren, Acceleratoren und Innovation Think Tanks.
  • Interim Managment in CxO-Rollen oder als IT-Projektleiter, Requirements Engineer, Senior Scrum Master oder Transformation / Agile Coach.
  • Executive Coaching für Führungskräfte.

Akademie für Digitale Transformation

academy

Der Aufbau digitaler Geschäftsmodelle und die digitale / agile Transformation erfordern eine umfassende Methodenkompetenz. Eignen Sie sich alle wesentlichen Kenntnisse an, um als Digital Transformation Expert Ihr Unternehmen voranzubringen. Unsere digitale Akademie umfasst Themen wie Innovationsmanagement, agile Transformation, Requirements Engineerung, Software Testing und Data Science. Darüber hinaus bieten wir Einzel- und Gruppen-Coaching sowie (zukünftig) auch eine eigene Mastermind-Gruppe an. Nehmen Sie mit uns Kontakt auf und werden Sie Mitglied unserer Akademie!

Okosu

Das Wort „okosu“ kommt aus dem Japanischen, ist ein Verb und hat mehrere Bedeutungen: aufrichten, aufwecken, umpflügen, aufdecken, umdrehen, herbeiführen, produzieren, gründen, beginnen, eröffnen, starten, beleben, …

okosu

Neben der Betonung auf konkreter Aktivität, Innovation und Neuanfang steht „okosu“ für Flexibilität und die Konzentration auf das Wesentliche.

Soziales Engagement

Wir engagieren uns in vielfältiger Weise für die Umwelt und die Gesellschaft. Besonders unterstützen und fördern wir den deutsch-französischen Lebenshof KIBO, der ein neues Modell des Gemeinschaftslebens auf der Grundage uralter Spiritualität, dem Zen-Buddhismus entwickelt. Wieder zu lernen, wie man im Herzen der Natur lebt, Tiere respektiert und die Zeiten der Veränderung und des nachlassenden Wachstums in Einfachheit und Harmonie verbringt.

Dachgesellschaft Deutsches Interim Management e.V.
Cyberforum e.V.
cc-logo

Rechtliche Informationen

Datenschutz  Ι  Impressum

Copyright © 2021 Okosu GmbH.

All rights reserved.