Workshop "Agile Methoden"

Überblick und Anwendungen

Nächster Termin: Dienstag, 8. Juni 2021, 9:00 – 16:30 Uhr

Alle Seminare sind aich als Inhouse-Veranstaltung buchbar (Online oder in Präsenz). Bitte fragen Sie uns an!

Sie möchten agile Methoden kennen lernen?

Agile Methoden werden immer häufiger in den Unternehmen und Organisationen eingesetzt. Doch was ist Agilität eigentlich? Warum ist der Begriff Agilität in aller Munde? Was ist wirklich dran an den agilen Methoden? Was hat das Ganze mit Innovation zu tun? Haben Sie das Gefühl, dass Sie gerne einen fundierten Überblick über diesen Themenkomplex haben sollten?

In diesem Workshop erfahren Sie, wie agile Methoden funktionieren, welche es gibt und wie man sie anwendet. Es werden auch die Grenzen agiler Methoden dargestellt und wo es eventuell besser ist, bewusst darauf zu verzichten. Als Fach- oder Führungskraft benötigen Sie für ein erfolgreiches Navigieren im unsicheren Terrain fundierte Methodenkenntnis, um organisatorische Veränderungen richtig einschätzen zu können.

In diesem Workshop „Agile Methoden“ arbeiten Sie an Ihrer spezifischen Erfolgsgrundlage, um Ihr eigenes Team agil aufzustellen. Sie entdecken Methoden, um sich selbst und Ihr Team zu motivieren, es effizient zu organisieren und lernen vielfach eingesetzte Methoden wie Scrum, Kanban und skalierte Agilität anzuwenden.

Nach diesem Workshop …

  • haben Sie einen Überblick über wichtige Methoden im Bereich Agilität.
  • wissen Sie, wann welche Methode geeignet ist und wo deren Grenzen sind.
  • kennen Sie die Vorteile des Servant Leadership und grundlegende agile Werte.
  • verstehen Sie, wie man Unsicherheit gezielt „managen“ kann und Spaß an Veränderung entwickelt.
  • haben Sie wieder Lust, als Scrum Master, Product Owner oder Scrum Developer Agilität zu leben.
  • können Sie die Kreativität Ihres Teams erfolgreich nutzen.
  • finden Sie Wege, Ihr Team selbstorganisierend zu Höchstleistungen zu motivieren.

Ihr Nutzen

Sie lernen, sich erfolgreich im Spannungsfeld zwischen Kreativität, Loslassen und Prozessdisziplin zu bewegen. Sie erkennen die Chancen und Grenzen agiler Vorgehensmodelle und erfahren, wie man den Rahmen der Organisation entwickelt sowie selbstorganisierende Kräfte entfesselt. Sie entwickeln Klarheit und Fokus im Hinblick auf die Methodenauswahl und sind kompetenter Ansprechpartner in der Organisationsentwicklung.

Inhalte

Agile Werte

  • Agiles Manifest und Scrum Werte
  • Iteratives Vorgehen als grundlegendes agiles Pprinzip
  • Management und Reduktion von Unsicherheit als Führungsaufgabe
  • Messbarkeit von Ergebnissen für Transparenz und Anpassungsfähigkeit
  • Werte als Grundlage agilen Handelns

Agile Methoden

  • Innovation als Treiber agiler Methoden
  • Innovationsmethoden wie Design Thinking und Lean Startup
  • Überblick über agile Methoden wie Scrum und Kanban
  • Skalierung von Agilität
  • Backlog-Verwaltung und Anforderungsmanagement
  • Steuerung von sich schnell verändernden Anforderungen
  • Grenzen agiler Methoden
  • Was alles leider nicht funktioniert …

Skalierte Agilität

  • Überblick über skalierte agile Methoden im Überblick
  • Nexus (kurzer Überblick)
  • SAFe5.0 (kurzer Überblick)
  • Selbstorganisation
  • Zukunft und Trends in der Organisationsentwicklung

Darüber hinaus besteht ausreichend Gelegenheit, Fallbeispiele und eigene Fragestellungen der Teilnehmer zu diskutieren.

Inklusive individuellem Online Coaching und Zugang zu unserer E-Learning Plattform

Der Seminar-Preis beinhaltet ein optionales 60-minütiges persönliches Online Coaching mit dem Referenten (per Zoom Video-Konferenzsystem). Das Online Coaching findet an einem separaten Termin nach Absprache mit dem jeweiligen Teilnehmer statt (spätestens 30 Tage nach dem Workshop). Das Coaching vertieft individuelle Themen und ist daher für die erfolgreiche Umsetzung der Seminar-Themen empfehlenswert.

Weiterhin erhalten kostenfreien und dauerhaften Zugang zu unserer E-Learning Plattform mit mehreren Schulungen rund um die Themen Digitalisierung und digitale Geschäftsmodelle.

Zielgruppe

Fach- und Führungskräfte mit Interesse an agilen Methoden. Es sind keine speziellen Vorkenntnisse erforderlich.

Referent

Dr. Peter Klausmann (Okosu GmbH).

Ort und Termin

Dienstag, 8. Juni 2021 um 9:00 – 16:30 Uhr auf Zoom (der Einwahl-Link wird im Bestellverlauf mitgeteilt).

Kosten

€ 590,- (Preis inkl. Umsatzsteuer). Die Bezahlung erfolgt über den Partner Digistore24. Der Einwahl-Link zur Veranstaltung wird Ihnen rechtzeitig per Email bekannt gegeben.

  • maximal 12 Teilnehmer
  • inkl. individuellem 60-minütigen Online-Coaching nach dem Seminar
  • inkl. digitalem Teilnahme-Zertifikat

Zufriedenheitsgarantie: Sollten Sie mit dem Seminar nicht zufrieden sein (egal aus welchem Grund) oder wider Erwarten doch nicht teilnehmen können, können Sie Ihre Zahlung / Buchung bis zum 21. Juni 2021 (also bis 14 Tagen nach dem Seminar) über den Digistore24 widerrufen.

Seminar-Tool und Datenschutz-Hinweis: Das Webinar wird mit der Video-Plattform Zoom durchgeführt. Den Einwahl-Link sowie weitere Informationen im Zusammenhang mit dem Webinar erhalten Sie per Email. Es gelten ausdrücklich die Datenschutz-Bestimmungen der jeweiligen Plattformen. Ihre auf den jeweiligen Plattformen registrierte Email-Adresse wird von der Okosu GmbH ausschließlich für die Abwicklung des Seminar und der damit in Zusammenhang stehenden Korrespondenz verwendet. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht.

Rechtliche Informationen

Datenschutz  Ι  Impressum

Copyright © 2021 Okosu GmbH.

All rights reserved.