Workshop "IT Projektmanagement"

Professionelle Projektsteuerung

Ist Ihr IT-Projekt unter Druck?

Dann wissen Sie, dass Projektdruck und eine meist zu dünne Personaldecke längst eine Selbstverständlichkeit sind. Und doch müssen Sie mit den vorhandenen Ressourcen dem definierten Budget auskommen und gleichzeitig die Stakeholder begeistern. Hinzu kommen noch sich permanent ändernde Anforderungen und gleichzeitig Entscheidungen über Systemarchitekturen, die Ihre Flexibilität einschränken. Dieses Spannungsfeld zerrt an den Nerven und stellt immer wieder den Projekterfolg in Frage.

Als IT-Projektleiter benötigen Sie für ein erfolgreiches Navigieren im unsicheren Terrain vielfältige Fähigkeiten und Kenntnisse, um Klarheit, Sicherheit und Fokus auf das Wesentliche zu erreichen.

Im diesem Workshop „IT-Projektmanagement“ arbeiten Sie an Ihrer spezifischen Erfolgsgrundlage, die Ihnen hilft, Ihre eigenen IT-Projekte erfolgreich voranzutreiben. Sie entdecken Methoden, um sich selbst und Ihr Team zu motivieren, schwierige Stakeholder abzuholen, Konflikte zu vermeiden und Projektrisiken zu managen. Damit reduzieren Sie unnötigen Stress und Ihre Arbeitsbelastung, erhöhen Ihre persönliche Durchschlagskraft und lernen, Ihre Kreativität zielgerichtet einzusetzen.

Nach diesem Workshop …

  • haben Sie einen Überblick über wichtige Methoden im Bereich des IT-Projektmanagements.
  • wissen Sie, wann welche Methode geeignet ist und wo deren Grenzen sind.
  • können Sie mit schwierigen Stakeholdern besser umgehen und Konflikte erfolgreich managen.
  • können Sie auch sich ändernde Anforderungen priorisieren.
  • haben Sie gute Ideen für Ihr Projektreporting.
  • finden Sie Wege, auch in „toxischen“ Projektumgebungen zu überleben.

Ihr Nutzen

Sie lernen, Ihre eigenen IT-Projekte erfolgreich im Spannungsfeld zwischen Kundenanforderung und Ressourcen-Verfügbarkeit zu managen. Sie entwickeln Klarheit im Umgang mit schwierigen Stakeholdern und erfahren, wie man erfolgreich Konflikte löst oder ganz vermeidet. Sie kommunizieren besser und verstehen, was Zuhören gerade im technischen Umfeld bewirken kann. Weiterhin lernen sie die wichtigsten Projektmanagement- und Organisationssysteme kennen und in Ihrem Umfeld einzusetzen.

Inhalte

  • Grundlagen des IT-Projektmanagements.
  • Projektmanagement-Dreieck, Cynefin-Modell und Stacey Matrix.
  • Umgang mit chaotischen Projekten.
  • Überblick über Lean, Kanban, Scrum und andere Organisationsmodelle.
  • Formulierung von flexiblen Projektzielen.
  • Anforderungsmanagement und Backlog-Organisation.
  • Digitale Projektmanagement-Systeme.
  • Stakeholder-Management.
  • Kommunikation in Projektteams.
  • Die Rolle des Projektleiters.
  • Konflikt- und Krisenmanagement.
  • Digitale Ethik.

Darüber hinaus besteht ausreichend Gelegenheit, Fallbeispiele und eigene Fragestellungen der Teilnehmer zu diskutieren.

Inklusive individuellem Online Coaching

Der Workshop-Preis beinhaltet ein optionales 90-minütiges Online Coaching mit dem Referenten (per Zoom Video-Konferenzsystem). Das Online Coaching findet an einem separaten Termin nach Absprache mit dem jeweiligen Teilnehmer statt (spätestens 30 Tage nach dem Workshop). Das Coaching vertieft individuelle Themen und ist daher für die erfolgreiche Umsetzung der Workshop-Themen empfehlenswert.

Zielgruppe

IT-Projektleiter, Teamleiter, Digitalisierungsbeauftragte, Fach- und Führungskräfte im digitalen Spannungsfeld.

Kosten

Auf Anfrage

Zufriedenheits-Garantie: Sollten Sie mit dem Seminar nicht zufrieden sein (egal aus welchem Grund), erstatten wir Ihnen den vollen Betrag.

  • inkl. vegetarischem Lunchbuffet und Getränke (nicht bei Inhouse-Seminaren)
  • inkl. individuellem 90-minütigem Online-Coaching an einem separaten Termin (optional)
  • inkl. digitalem Teilnehmer-Zertifikat

Referent

Dr. Peter Klausmann

Ort und Termin

Termin: nach Absprache

Ort: nach Absprache

Rechtliche Informationen

Datenschutz Ι Impressum

Copyright © 2020 Okosu GmbH.

All rights reserved.