Workshop "Design Thinking, Lean Startup & Innovation"

Von der Geschäftsidee zur erfolgreichen Vermarktung

Sie brauchen neue Ideen oder möchten eine Idee am Markt umsetzen?

Dann wissen Sie, dass Ideen meistens gar nicht den Engpass darstellen. Ideen lassen sich durch einen moderierten Kreativprozess in einer Vielzahl erzeugen. Die Schwierigkeit ist eher, die richtigen Ideen zu erkennen, diese mit Hilfe von Prototypen gezielt mit dem Kunden zu verproben und dann schrittweise am Markt zu testen. Beim Design Thinking und den Lean Startup Methoden steht der Kunde im Mittelpunkt. Alles dreht sich darum, ein Verständnis für den Kunden zu gewinnen und ohne große finanzielle Risiken und ohne riesigen Entwicklungsaufwand Business Hypothesen zu überprüfen.

Wie bei allen Innovationsprojekten geht es darum, einerseits schnell voranzukommen und andererseits die inhärente Unsicherheit zu reduzieren.

 

Im diesem Workshop „Design Thinking, Lean Startup & Innovation“ lernen Sie den umfangreichen Methodenkoffer des Design Thinking und der Lean Startup Methoden kennen und auf eigene Fragestellungen anzuwenden. Damit unterstützen Sie Ihren Innovationserfolg, beschleunigen Sie Ihren Markteintritt und vermeiden die Fallstricke, die sich bei der Umsetzung innerhalb der eigenen Organisation ergeben.

Nach diesem Workshop …

  • wissen Sie, wie man auf kreative Weise auf neue, unerwartete Geschäftsideen stößt.
  • kennen Sie den umfangreichen Werkzeugkasten des Design Thinking.
  • können Sie eigene Prototypen entwickeln und mit echten Kunden testen.
  • können Sie schrittweise eigene Business Hypothesen überprüfen.
  • wisse Sie, wie man mit einem „Minimum Viable Product“ bereits erste Markterfolge erzeugt.
  • sind Sie in der Lage, eigene Innovationen in Ihrer Organisation zu implementieren.
  • ist Ihnen klar, wieso es mit einem „Business Incubator“ nicht getan ist und wieso Innovation in Großunternehmen so oft scheitert.
  • erkennen Sie, dass Innovation auch eine Frage der Unternehmenskultur ist.

Ihr Nutzen

Sie lernen, erfolgreich Innovation in Ihrer eigenen Organisation zu implementieren. Sie kennen die Erfolgsfaktoren für innovative Projekte und vermeiden die häufigen Fallstricke im Umgang mit Unsicherheit. Sie steigern ihre eigene Kreativität und erkennen zielgenau vielversprechende geschäftliche Chancen. Sie übernehmen eine Schlüsselrolle bei der Einführung neuer Geschäftsmodelle uam Markt und bewegen sich erfolgreich im Spannungsfeld zwischen Entreprenership und Prozessdisziplin.

Inhalte

Design Thinking

  • Vorgehensmodell des Design Thinking
  • Werte und kulturelle Aspekte von Innovation
  • Iteratives Vorgehen und „fail early“ im Umgang mit Unsicherheit
  • Der Design Thinking Methodenkoffer
  • Empathie und Zuhören als Erfolgsfaktor
  • Bau und Nutzung von Prototypen zum schnellen Kundentest

Lean Startup Methoden

  • Entrepreneurship / Intrapreneurship als grundlegende Haltung
  • Business Model Canvas und andere Canvas Methoden
  • Das Minimum Viable Product (MVP) für den Markt-Test
  • Iteratives Vorgehen und fortlaufende Anpassung
  • Gründung von (internen) Startups

Innovationsmanagement

  • Innovative Unternehmenskultur gestalten
  • Business Incubation und Acceleratoren
  • Finanzierung und Setup von Innovationsprojekten
  • „Shark Tanks“ und Durchsetzung von Innovation in großen Unternehmen
  • Was alles nicht funktioniert …

Darüber hinaus besteht ausreichend Gelegenheit, Fallbeispiele und eigene Fragestellungen der Teilnehmer zu diskutieren.

Inklusive individuellem Online Coaching

Der Workshop-Preis beinhaltet ein optionales 90-minütiges Online Coaching mit dem Referenten (per Zoom Video-Konferenzsystem). Das Online Coaching findet an einem separaten Termin nach Absprache mit dem jeweiligen Teilnehmer statt (spätestens 30 Tage nach dem Workshop). Das Coaching vertieft individuelle Themen und ist daher für die erfolgreiche Umsetzung der Workshop-Themen empfehlenswert.

Zielgruppe

Innovationsmanager, (interne) Startup-Gründer, Intrapreneure, Digitalisierungsbeauftragte, Fach- und Führungskräfte, die innovative Projekte vorantreiben möchten.

Kosten

Auf Anfrage

Zufriedenheits-Garantie: Sollten Sie mit dem Seminar nicht zufrieden sein (egal aus welchem Grund), erstatten wir Ihnen den vollen Betrag.

  • inkl. vegetarischem Lunchbuffet und Getränke (nicht bei Inhouse-Seminaren)
  • inkl. individuellem 90-minütigem Online-Coaching an einem separaten Termin (optional)
  • inkl. digitalem Teilnehmer-Zertifikat

Referent

Dr. Peter Klausmann

Ort und Termin

Termin: nach Absprache

Ort: nach Absprache

Rechtliche Informationen

Datenschutz Ι Impressum

Copyright © 2020 Okosu GmbH.

All rights reserved.